Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro-Lasergeräte! Weitere Details finden Sie HIER.
Startseite  /  Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Bei Fragen, Bedenken oder Anfragen in Bezug auf Ihre Daten oder personenbezogenen Daten oder hinsichtlich der Nutzung durch uns können Sie sich jederzeit unter privacy@epiloglaser.com an uns wenden.

Einführung

Diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) soll die Nutzer der von der Epilog Corporation („Epilog Laser“, „wir“ oder „uns“) bereitgestellten Websites und Produkte („Dienste“) darüber informieren, wie wir im Rahmen der Dienste erfasste personenbezogene Daten erfassen und verwenden. Wir ergreifen im Einklang mit den in dieser Richtlinie dargelegten Grundsätzen und den geltenden Gesetzen der USA angemessene Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer. „Nutzer“ oder „Sie“ bezeichnet in dieser Richtlinie jede Person, die die Dienste nutzt oder auf andere Weise davon profitiert oder die auf andere Weise über die Dienste personenbezogene Daten an Epilog Laser übermittelt. DURCH DIE ÜBERMITTLUNG VON DATEN AN EPILOG LASER BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND ALS VERBINDLICH ANERKENNEN. WENN SIE MIT DIESEN BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DIE DIENSTE NICHT NUTZEN.

Welche Daten erfassen wir?

Personenbezogene Daten:

Wir erfassen die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Adresse, Ort, Bundesland/Kanton, Postleitzahl, Land, Firmenname, Telefonnummer und Seriennummer Ihres Produkts, um mit Ihnen zu kommunizieren, Ihnen die von Ihnen angeforderten Materialien oder digitalen Inhalte zuzusenden und um Ihnen ggf. auf dem Postweg oder digital Informationen zu senden.

Andere personenbezogene Identifikatoren:

Außer den oben aufgeführten personenbezogene Daten erfasst Epilog Laser keine weiteren personenbezogenen Daten und möchte diese auch nicht erhalten. Übermitteln Sie Epilog Laser keine Sozialversicherungsnummern, Bankkontonummern, Kredit- oder Debitkartennummern (mit Ausnahme der zur Bezahlung von Diensten verwendeten Kartennummer), Führerscheinnummern oder Nummern von amtlichen Ausweisen. Kinder unter 13 Jahren, die die Dienste nutzen, dürfen keinerlei personenbezogenen Daten angeben oder hochladen.

Web-Tracking-Daten:

Wir und unsere externen Dienstanbieter können für einen effizienten Betrieb der Dienste und zur Erfassung von Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste Web-Tracking-Technologien wie Cookies, Pixel-Tags und Zählpixel einsetzen. Zu diesen erfassten Daten („Web-Tracking-Daten“) können die Adressen der Websites gehören, die Sie vor und nach dem Besuch der Dienste besucht haben, die Art des von Ihnen verwendeten Browsers, Ihre IP-Adresse, die von Ihnen besuchten Seiten der Dienste, die Aufrufsdauer der von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen angeklickten Links. Für die Erfassung von Web-Tracking-Daten und zur effizienteren Nutzung der Dienste speichern wir möglicherweise Cookies auf Ihrem Computer. Wir können außerdem auf Webseiten im Rahmen der Dienste Web-Tracking-Technologien einsetzen, um Daten über Aktionen der Nutzer bei der Interaktion mit den Diensten zu sammeln, und die Auftragnehmer von Epilog Laser (wie hierin definiert) können dies ebenfalls tun. Außer für interne betriebliche, Produktentwicklungs- und Verwaltungszwecke gleichen wir Web-Tracking-Daten nicht mit den personenbezogenen Daten einzelner Nutzer ab. Einige Web-Tracking-Daten können Daten enthalten, die Ihnen eindeutig zugeordnet werden können, etwa Ihre IP-Adresse. Sie können ggf. durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen festlegen, welche Web-Tracking-Technologien zugelassen werden, wenn Sie die Dienste nutzen. Dies kann jedoch die Leistung der Dienste beeinträchtigen.

Wer erfasst Ihre personenbezogenen Daten?

In einigen Fällen erfasst Epilog Laser Ihre personenbezogenen Daten direkt. In anderen Fällen überlassen wir die Erfassung und temporäre Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten einem Drittanbieter. Bei diesem Drittanbieter handelt es sich um Logiforms Software Inc. mit Sitz in Vancouver, British Columbia, Kanada.

Wie verwenden wir die von uns erfassten Daten?

Personenbezogene Daten:

Ihre personenbezogenen Daten können mit zusätzlichen Informationen über Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit den Diensten kombiniert werden. Soweit solche Informationen eindeutig mit Ihnen verknüpft sind, behandeln wir diese zusätzlichen Informationen als personenbezogene Daten. Wir können Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen Marketinginformationen zu Epilog Laser, seinen Produkten und Diensten zu senden. Außerdem dürfen wir personenbezogene Daten für interne betriebliche, Produktentwicklungs- und Verwaltungszwecke im Rahmen der Dienste verwenden.

Web-Tracking-Daten:

Wir nutzen Web-Tracking-Daten für die Verwaltung der Dienste und um die Funktion unserer Dienste zu überwachen, zum Speichern Ihrer Benutzereinstellungen und für die Entwicklung statistischer Nutzungsdaten der Dienste. Dadurch sehen wir, welche Funktionen und Inhalte bei den Nutzern besonders beliebt sind, können unsere Dienste verbessern, Ihre Benutzererfahrung personalisieren und die Leistungsfähigkeit insgesamt ermitteln.

Aggregierte Daten:

Zu Analysezwecken erstellen wir zudem statistische aggregierte Daten über unsere Nutzer und Dienste. Aggregierte Daten stammen aus personenbezogenen Daten und Web-Tracking-Daten. In ihrer aggregierten Form wiederholen oder offenbaren sie jedoch keine personenbezogenen Daten und ermöglichen keine Rückschlüsse auf Einzelpersonen oder deren Identifizierung. Diese Daten werden zum besseren Verständnis unseres Kundenstamms und zur Entwicklung, Verbesserung und Vermarktung unserer Dienste verwendet.

Welche Daten geben wir an Dritte weiter?

Personenbezogene Daten:

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Es gelten jedoch folgende Ausnahmen:

  • (i) an Vertragspartner, die in unserem Auftrag Dienste bereitstellen („Auftragnehmer“), z. B. Marketing, Analyse von Daten und Nutzung von Diensten, Hosting und Betrieb der Dienste oder Bereitstellung von Support- und Wartungsdiensten im Rahmen der Dienste oder Bereitstellung von Kundendienst.
  • (ii) Sie haben Ihr Einverständnis zur Weitergabe der Daten gegeben.

E-Mail-Kommunikation:

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse bereitstellen, erhalten Sie von uns E-Mails zu Verwaltung und Werbeaktionen. Sie können dem Erhalt von Werbe-E-Mails widersprechen, indem Sie die in der E-Mail enthaltenen Anweisungen zum Abbestellen befolgen oder indem Sie sich diesbezüglich unter privacy@epiloglaser.com an uns wenden.

Web-Tracking-Daten:

Wir geben Web-Tracking-Daten zur Analyse der Leistung der Dienste und des Nutzerverhaltens sowie für den Betrieb und die Verbesserung der Dienste an Auftragnehmer weiter.

Aggregierte Daten:

Wir können aggregierte Daten, die keine personenbezogenen Daten enthalten, an beliebige Dritte wie potenzielle Kunden, Geschäftspartner und Finanzierungsquellen weitergeben, um unser Unternehmen und unsere Betriebsabläufe zu beschreiben.

Netzbetreiber:

Die Nutzung der Dienste kann die Nutzung der Dienste von Telekommunikations-Drittanbietern beinhalten. Bei solchen Anbietern handelt es sich nicht um unsere Vertragspartner und Informationen, die ein Anbieter im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Dienste erfasst, sind keine „personenbezogenen Daten“ und nicht Gegenstand dieser Datenschutzrichtlinie. Wir sind nicht verantwortlich für die Handlungen oder Unterlassungen von Telekommunikationsanbietern.

Ausnahmeregelung:

Ungeachtet der vorstehenden Ausführungen können wir in jedem Fall über die Dienste erfasste personenbezogene und andere Daten in dem aufgrund des Gesetzes oder rechtlicher Verfahren erforderlichen Ausmaß verwenden, um Streitigkeiten beizulegen, unsere Vereinbarungen (einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie) mit Ihnen durchzusetzen oder wenn dies nach unserem Ermessen zum Schutz unserer gesetzlichen Rechte oder zum Schutz von Dritten erforderlich ist.

Zusätzliche Angaben:

Wir behalten uns das Recht vor, von uns im Zusammenhang mit dem Dienst erfasste Daten einschließlich personenbezogener Daten an (a) jeden Nachfolger unseres Unternehmens als Folge von Fusion, Übernahme, Anlagenverkauf oder vergleichbaren Transaktionen sowie an (b) Strafverfolgungs-, Justiz-, Regierungs- oder Aufsichtsbehörden im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang oder dann weiterzugeben, wenn dies nach unserem Ermessen für die Durchsetzung oder den Schutz unserer Rechte oder zum Schutz von Dritten erforderlich ist.

Vertriebspartner:

Epilog Laser arbeitet mit Vertriebshändlern auf der ganzen Welt zusammen. In Fällen, in denen wir in Ihrer Region einen Vertriebspartner haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten an diesen weitergeben, damit er sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihre Anfrage bearbeiten kann. Sollten Sie der Meinung sein, dass einer unserer Vertriebspartner unsachgemäß mit Ihren Daten umgeht oder diese missbraucht, teilen Sie uns dies bitte unter privacy@epiloglaser.com mit. Sie haben das Recht, bei einer nationalen Datenschutzbehörde eine Beschwerde gegen unsere Vertriebspartner einzureichen. Informationen über die in Ihrem Land zuständige Datenschutzbehörde finden Sie hier: http://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm

Datenschutzeinstellungen/Widerspruchsoption

Wenn Sie möchten, dass Ihre gesamten personenbezogenen Daten oder Teile davon dauerhaft aus unseren Datenbanken gelöscht werden, teilen Sie uns dies bitte unter privacy@epiloglaser.com mit. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht. Aus Ihren personenbezogenen Daten aggregierte Daten werden den üblichen Verfahren von Epilog Laser entsprechend verwaltet und/oder gelöscht.

Ihre Wahlmöglichkeiten bezüglich Ihrer Daten

Sie haben folgende Rechte:

  • eine Auflistung aller in unserem Besitz befindlichen, auf Sie bezogenen personenbezogenen Daten in elektronischer Form (z. B. elektronische Kopien der Daten als E-Mail-Anhang) anzufordern.
  • zu verlangen, dass wir Sie betreffende personenbezogene Daten ändern.

  • Sie können beantragen, dass wir Sie betreffende personenbezogene Daten löschen.

Wenden Sie sich an privacy@epiloglaser.com, um eine Aufstellung, Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen.

Wenn Sie in der Schweiz ansässig sind und Bedenken bezüglich unserer Verwendung oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie bei der nationalen Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen. Jeder Staat hat eine eigene Datenschutzbehörde eingerichtet. Weitere Informationen zur Datenschutzbehörde in der Schweiz finden Sie hier: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home.html.

Wenn Sie der Erfassung, Verarbeitung und/oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung vollständig oder teilweise zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@epiloglaser.com. Nachdem wir Ihre Mitteilung hinsichtlich des Widerrufs Ihrer Zustimmung erhalten haben, werden Ihre Daten nicht länger für die Zwecke, denen Sie zugestimmt haben, verarbeitet, sofern nicht berechtigte Gründe für eine weitere Verarbeitung vorliegen oder dies für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung rechtlicher Ansprüche notwendig ist.

Allgemeines

Sicherheit:

Wir verwenden dieser Richtlinie und dem geltenden Recht entsprechende angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten. Internetübertragungen sind jedoch nie vollkommen sicher, daher können wir nicht garantieren, dass es nicht zu Sicherheitsverletzungen kommt. Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen haften wir nicht für die Handlungen von Hackern oder anderen unbefugten Dritten, die unsere angemessenen Sicherheitsvorkehrungen überwinden.

Links:

Die Dienste von Epilog Laser können Links zu anderen Websites enthalten. Epilog Laser ist nicht für die Datenschutzmaßnahmen oder die Inhalte dieser Websites verantwortlich. Nutzer sollten sich dessen bewusst sein, wenn sie unsere Dienste verlassen, und die Datenschutzerklärungen aller Websites von Drittanbietern überprüfen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für durch unsere Dienste erfasste Daten.

Änderungen:

Epilog Laser kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern oder ergänzen. Wenn Epilog Laser nach eigenem Ermessen wesentliche Änderungen an der Art und Weise der Erfassung, Verwendung oder Übertragung personenbezogener Daten vornimmt, werden wir Sie über die Änderung dieser Datenschutzrichtlinie informieren. Die Datenschutzrichtlinie wird Ihnen im Rahmen der Dienste zur Überprüfung zur Verfügung gestellt. Unabhängig von eventuellen Änderungen werden alle Ihre von Epilog Laser erfassten personenbezogenen Daten gemäß der zum Zeitpunkt der Datenerfassung geltenden Datenschutzrichtlinie behandelt, es sei denn, wir haben auf andere Weise Ihre Zustimmung eingeholt.

Kinder:

Epilog Laser erfasst oder verwaltet wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen, die jünger als 13 Jahre sind, und die Dienste dürfen von Personen unter 13 Jahren nur unter Aufsicht einer Schule, eines Elternteils, Vormunds oder Lehrers genutzt werden. Wenn Epilog Laser Kenntnis davon erhält, dass personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren angegeben wurden, wird das Unternehmen die erforderlichen Maßnahmen zum Löschen dieser Daten ergreifen. Wenden Sie sich unter privacy@epiloglaser.com an uns, wenn Sie die Löschung solcher Daten beantragen möchten.

Geografischer Standort

Wir bieten die Dienste in verschiedenen geografischen Regionen an. Als geografische Region definieren wir den Standort, an dem ein Benutzer ansässig ist.

Nutzer in Regionen außerhalb der Europäischen Union:

Für Nutzer außerhalb der Europäischen Union gilt: Wir nutzen zur Datenverarbeitung externe Datenverarbeiter in den Vereinigten Staaten und Kanada. Wir haben angemessene physische, technische und organisatorische Schutzmaßnahmen gegen zufällige, unbefugte oder rechtswidrige Aktionen hinsichtlich Löschung, Verlust, Änderung, Weitergabe, Verwendung oder Verarbeitung von Nutzerdaten in unserem Besitz bzw. den entsprechenden Zugriff eingeführt. Wir halten die staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten ein.

Nutzer innerhalb der Europäischen Union:

Für Nutzer in der Europäischen Union gilt Folgendes: Zur Verarbeitung übertragen wir Daten aus der Europäischen Union an externe Datenverarbeiter in den Vereinigten Staaten und Kanada. Die Verarbeitung erfolgt gemäß der Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem freien Verkehr solcher Daten, bekannt als Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“). Dazu gehören die Einführung erforderlicher Schutzmaßnahmen gegen zufällige, nicht autorisierte oder rechtswidrige Aktionen hinsichtlich Löschung, Verlust, Änderung, Weitergabe, Verwendung oder Verarbeitung von Daten bzw. den entsprechenden Zugriff. Die Übertragung von Nutzerdaten aus der Europäischen Union an Datenverarbeiter in den Vereinigten Staaten und Kanada erfolgt im Einklang mit der DSGVO.

Aufbewahrung und Löschung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie für die Zwecke, für die sie erfasst und verarbeitet wurden, notwendig. Dazu gehört auch die Erfüllung von rechtlichen und regulatorischen Anforderungen, Rechnungslegungsvorschriften und Berichtspflichten. Wenn Sie möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten früher gelöscht werden, als dies im üblichen Verfahren von Epilog Laser erfolgen würde, teilen Sie uns dies bitte unter privacy@epiloglaser.com mit. Wir kommen Ihrem Wunsch dann umgehend nach.

Über uns

Unser Firmensitz befindet sich in 16371 Table Mountain Parkway, Golden, Colorado 80403, USA. Nutzer in den Vereinigten Staaten und anderen Regionen außerhalb der Europäischen Union erreichen uns unter der oben genannten Adresse.

Unsere Vertretung in der EU für Belange der DSGVO ist Epilog Laser BV. Sie erreichen unseren Vertreter unter folgender Adresse: Duwboot 1, 3991 CD Houten, Niederlande.

Datum des Inkrafttretens dieser Richtlinie: 25. Mai 2018