Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro-Lasergeräte! Weitere Details finden Sie HIER.
Startseite  /  Wie es funktioniert  /  Laserschneidmaschinen
Grundlegendes zu Lasern

Laserschneidmaschinen

Lasergravieren von Grafiken, Text und Fotos auf einer Vielzahl von Materialien

Was möchten Sie kreieren?

Die CO2-Laserschneidemaschinen von Epilog eröffnen zahlreiche Chancen und Möglichkeiten. Dank der Vielseitigkeit, Geschwindigkeit und Präzision der Laserschneider von Epilog können Macher, Hobbyisten und Unternehmer all ihre Ideen umsetzen – von einfachen Konzepten bis hin zu Verpackungen, Trophäen und Pokalen.

Mit Laser lassen sich Holz, Papier, Kunststoff, Stoffe, Schaumstoff und vieles mehr schneller und präziser schneiden als mit anderen Verfahren. Lasersysteme von Epilog sind so einfach zu bedienen wie ein gängiger Kopierer. Erstellen Sie einfach ein Design mit einer Grafiksoftware Ihrer Wahl und senden Sie dieses direkt an das Laserschneidesystem.

Welche Materialien sind geeignet?

Preise und kostenlose Muster anfordern

Fordern Kostenlose Muster und Informationen

Erhalten Sie Broschüren, Proben und weitere Informationen von uns oder Ihrem Händler vor Ort.

"*" kennzeichnet Pflichtfelder

Adresse
Ich vertrete eine Schule oder Universität
Melden Sie mich für den E-Newsletter von Epilog an
Dieses Feld dient Validierungszwecken und sollte unverändert bleiben.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Mit Epilog Laser geschnittene Birnenform aus Acryl (Stärke: 0,5 ")
Laserschnitt von Acryl bis zu einer Stärke von 12,7 mm

Laserschneider von Epilog

Die Highspeed-CO2-Laser sind in verschiedenen Varianten passend zum jeweiligen Budget und zur jeweiligen Anwendung erhältlich.

  • Laserquelle:
    CO2-Laser, 30-120 Watt
  • Arbeitsbereich:
    24″ x 12″ (610 x 305 mm) up to 48″ x 36″ (1219 x 914 mm)
  • max. Materialhöhe:
    7″ (178 mm) up to 12.25″ (311 mm)

Profitieren Sie von einem eigenen Lasergravierer von Epilog

Schneiden von aufwendigen Papiereinladungen mit einem Laser

Lasergeschnittene Präzisionsmotive

Verschiedene Formen,
Muster oder Teile – schnell zugeschnitten
Schneiden Sie mit Ihrem CO2-Laser komplexe Designs aus Papier, Acryl, Holz und weiteren Materialien. Sie können lasergeschnittene 3D-Modelle, Einladungen aus Papier, Holzintarsien und vieles mehr mit nur einem Laser anfertigen. Lassen Sie Ihrer Phantasie mit unseren Lasern freien Lauf!
Lasergeschnittenes Architekturmodell, MDF-Platte

Lasergeschnittene Modelle und Prototypen

Was möchten Sie kreieren?
Setzen Sie Ihre Designs mit einem Laserschneider um. Erstellen Sie mit einem Lasersystem von Epilog Laser erstaunlich detailreiche Miniaturmodelle und Prototypen. Ein Laserschneidesystem ist das perfekte Präzisionswerkzeug zum Schneiden von Sperrholz, Balsa, Hartschaumplatten, Pappe, Taskboard und Lindenholz für Prototypen und Architekturmodelle.
<img class="img-responsive" src="https://www.epiloglaser.com/assets/img/how-works/applications/laser-tube-wood-bg.jpg" alt="CO2-Laserröhre aus Metall und Keramik von Epilog" />

CO2-Laserquelle aus Metall/Keramik

Beste Strahlqualität in der Branche
Die patentierten Waveguide-Laserröhren von Epilog zeichnen sich durch die branchenweit beste Strahlqualität aus. Mit einem höheren CO2-Gasdruck, schnelleren Umschaltraten und einem optimierten Strahl sorgen die Laserröhren von Epilog für die qualitativ hochwertigsten Gravur- und Schneideergebnisse überhaupt.
Lasergravierter und -geschnittener aztekischer Kalender

Gravieren enorm detailreicher Grafiken

Einzigartige Produkte
Beim extrem schnellen Gravieren hochauflösender Grafiken kommt die beeindruckende Bewegungssteuerung unserer Laser besonders zur Geltung. Gravieren Sie Bilder, die Ihre Kunden nachhaltig beeindrucken!
Möglichkeiten mit einem Dual-Source-Laser (CO2 und Faser)

Dual-Source-Option

Mehr Möglichkeiten mit
CO2 und Faser in einem Laser
Mit einem Faserlaser der Fusion Pro-Serie, der sich in Ihren CO2-Laser integrieren lässt, können Sie außerdem Metall gravieren und kennzeichnen. Ein Dual-Source-Lasergerät eröffnet Ihnen noch weitere Möglichkeiten. So können Sie Ihr Produktangebot ausbauen und damit mehr Gewinn erzielen.
Fusion Pro IRIS-Kamerapositionierungssystem

IRIS™-Kamerapositionierungssystem

Grafiken einfach und präzise platzieren
Für eine genaue und einfache Positionierung von Grafiken verfügt der Fusion Pro über das IRIS™-System mit Kameras im oberen Bereich. Ziehen Sie Ihr Motiv per Drag&Drop auf Ihre Materialien, um Aufträge schnell zu bearbeiten.

VIELFÄLTIGE MATERIALIEN

Ob Sie Hartholz, Sperrholz, MDF, Lindenholz, Balsaholz, Leder, Stoffe, Papier, Pappe oder anderen flache Materialien schneiden möchten – wir haben für Sie das richtige Laserschneidegerät!

KREATIVE IDEEN

Sie suchen noch nach der zündenden Idee? Im Sample Club, in unserem YouTube-Kanal, bei Instagram und auf der Facebook-Fanseite von Epilog finden Sie Anregungen.

BEDIENUNGSFREUNDLICH

Der Laser wird wie ein Drucker per USB oder Ethernet mit Ihrem Computer verbunden. Für das Schneiden können Sie eine Designsoftware Ihrer Wahl nutzen.

ERSCHWINGLICH

Ein Tischlasersystem von Epilog ist eine ausgezeichnete Wahl für Ihr erstes Lasersystem. Der Zing 16 ist ein preiswertes Tischgerät mit hochwertigen Komponenten, die für eine Gravur mit ausgezeichneter Qualität sorgen.

SICHERE BEDIENUNG – Klasse 2-Laser

Das geschlossene Metallgehäuse des Lasers entspricht der Schutzklasse 2, die eine sichere Verwendung in der Werkstatt, Zuhause oder im Büro gewährleistet.

LANGLEBIGE, LUFTGEKÜHLTE LASERRÖHREN AUS METALL

Die Metall- und Keramiklaserröhren von Epilog zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer und niedrige Wiederaufladekosten aus und sorgen zugleich für eine höhere Schneid- und Gravurqualität.

Gravieren ist einfach!

Senden Sie den Druckauftrag von einer beliebigen Grafiksoftware aus.

Lasergeräte funktionieren ähnlich wie herkömmliche Drucker, das Verfahren ist simpel. Beim Schneiden und Gravieren mit einem Epilog gehen Sie einfach folgendermaßen vor: Wählen Sie Ihr Design und den entsprechenden Druck aus, konfigurieren Sie die Geschwindigkeits- sowie die Leistungseinstellungen des Lasers für das jeweilige Material und starten Sie abschließend den Auftrag!

Designsetup

Gestalten Sie Ihre Grafik mit der Software Ihrer Wahl.

MATERIALEINSTELLUNGEN

Passen Sie Geschwindigkeit und Leistung abhängig vom Material an.

Jetzt gravieren!

Senden Sie den Auftrag an den Laser und starten Sie den Vorgang.

Weitere Informationen anfordern

Erhalten Sie Broschüren, Proben
und weitere Informationen von Ihrem Händler vor Ort.