Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro-Lasergeräte! Weitere Details finden Sie HIER.
Startseite  /  So funktioniert es  /  Kunden-Spotlights  /  Bottle Breacher
Bottle Breacher

Früherer Navy SEAL überlebt als Unternehmer im Haifischbecken

Das Start-up Bottle Breacher kombiniert mit unglaublichem Erfolg Technologie von Epilog Laser mit soliden Geschäftspraktiken.

Vor einigen Jahren erhielt Eli Crane, Gründer und CEO von Bottle Breacher, nach seiner Rückkehr von einem Auslandseinsatz ein Geschenk von seinem Bruder. Das Geschenk bestand aus einem Flaschenöffner in Form einer Patrone. Crane war dankbar und fasziniert zugleich. Er dachte sich: „Das kann ich besser.“ Also fing er damit an, ein inzwischen unglaublich beliebtes Geschenk nach Maß herzustellen und zu perfektionieren. Es wird überall auf der Welt verschenkt.

„Als ich mich dazu entschied, mit Bottle Breacher ernst zu machen, verkaufte ich meinen Chopper und kaufte mein erstes Epilog-CO2-Graviergerät, um unser Produkt individuell gestalten zu können. Das war die beste Geschäftsentscheidung meines Lebens.“

Eli Crane, Gründer und CEO von Bottle Breacher

„Ich begann, in meiner Garage Bottle Breacher-Flaschenöffner herzustellen. Bald wollten alle meine Kameraden vom SEAL Team 3 einen haben“, so Crane. „Meine Frau Jen war auf dem Eller College of Management an der University of Arizona. Mit ihrem Wissen begannen wir, die Flaschenöffner auf ETSY zu verkaufen.“ Das Produkt von Crane wurde bei Soldaten sehr beliebt, sein Heimarbeitgeschäft begann zu wachsen.

„Als ich mich dazu entschied, mit Bottle Breacher ernst zu machen, verkaufte ich meinen Chopper und kaufte mein erstes Epilog-CO2-Graviergerät, um unser Produkt individuell gestalten zu können. Das war die beste Geschäftsentscheidung meines Lebens“, so Crane. „Nach der Entscheidung zur Anschaffung eines Graviergeräts recherchierte ich online. Ich habe jedoch wenig Vorkenntnisse. Ich wollte ein besonders benutzerfreundliches Gerät finden, da ich mich mit Computern nicht gut auskenne. Ich habe mich für Epilog interessiert, da die Systeme von Epilog Laser – wie die Produkte von Bottle Breacher – in den USA hergestellt werden. Außerdem hat Epilog hervorragende Bewertungen. Die Kunden schwärmen nicht nur von den Produkten, sondern auch vom Kundenservice.“ Crane sagte uns auch, dass ihm das Erlernen der Lasergravur leichter fiel, als er es sich vorgestellt hatte.

„Ich habe außerordentlich schnell gelernt“, so Crane. „Am Anfang stand ein Treffen mit einem Vertreter aus dem Büro in Cosa Mesa. Er erklärte mir alles, bis ich mich sicher fühlte. Er kannte sich sehr gut aus und war höflich. Ich bitte ihn manchmal heute noch um Hilfe. Die Systeme sind sehr leicht zu bedienen. Unsere Mitarbeiter sind inzwischen sehr effizient.“

Bottle Breacher arbeitet jetzt mit Innovative Cutting Systems in Tempe, Arizona, zusammen, einem Lieferanten von Epilog.

„Die Zusammenarbeit mit Tom, TJ und dem übrigen Team bei ICS ist fantastisch“, so Crane.

In den vergangenen 18 Monaten hat Bottle Breacher weitere Epilog-Systeme in die Produktpalette aufgenommen. Das ist besonders praktisch, da stets viele unterschiedliche Materialien verarbeitet werden.

„Die verschiedenen Oberflächen unserer Bottle Breacher sind aus Messing, verchromt, vergoldet oder pulverbeschichtet. Wir gravieren auch unsere Geschenkkisten für Unternehmen, Untersetzer aus Holz und Schlüsselanhänger aus Edelstahl.  Bei allen unseren Produkten mit einer Metalloberfläche verwenden wir unsere drei FiberMark-Laser und bei unseren pulverbeschichteten Produkten, Untersetzern und Kisten kommen unsere CO2-Graviergeräte von Epilog zum Einsatz.“

Crane berichtet, dass sechs Wochen nach dem Kauf des ersten Graviergeräts der Absatz um 300 Prozent stieg.

„Mehr als 90 Prozent unserer Bestellungen erfordern eine individuelle Anpassung“, so Crane. „Dank der Epilog-Lasersysteme können wir uns von unseren Konkurrenten absetzen.“

Crane und seine Frau Jen waren in einer Folge der sechsten Staffel der ABC-Serie „Shark Tank“ zu Gast. Dieser Link führt zur beeindruckenden Folge: http://abc.go.com/shows/shark-tank

Andere Scheinwerfer

Madison’s Laser Engraving

Vom Hobby-Laserprojekt zum Geschäftserfolg: die Geschichte einer jungen Unternehmerin

Foster Machining & American Brother Designs

Zerspanungsunternehmen in Nevada setzt bei der Gravur und Teilemarkierung auf Epilog.

Low Boy Custom Beaters

Bei der individuellen Gestaltung und dem Branding von preisgekrönten Beatern für Bass Drums vertraut dieses Unternehmen aus Denver auf Epilog.

Paper Sushi und Guerrilla Outfitters

Ehepaar betreibt in Teamarbeit mit einem Epilog Laser ein erfolgreiches Geschäft.

Celeste Watch Company

Hersteller schneidet fantastische Inlays für die Ziffernblätter seiner Uhren mit Geräten von Epilog Laser.

Donna Diddit, LLC

Aus Leidenschaft für überragende Qualität wird ein Designer zum Laserunternehmer.