Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro-Lasergeräte! Weitere Details finden Sie HIER.
Startseite  /  Wie es funktioniert  /  Kunden im Rampenlicht  /  Low Boy Custom Beaters

Low Boy Custom Beaters

Bei der individuellen Gestaltung und dem Branding von preisgekrönten Beatern für Bass Drums vertraut dieses Unternehmen aus Denver auf Epilog.

Nach enttäuschenden Erfahrungen mit einem DIY-Laser haben sich die Gründer von Low Boy Custom Beaters, Chris Gregori und Jeremy Brieske, für einen Epilog Mini 18 entschieden. Diesen nutzen sie zur individuellen Gestaltung und zum Branding ihrer preisgekrönten Beater.

Jeremy Brieske und Chris Gregori von Low Boy Custom Beaters vor ihrer Werkstatt

Vor knapp fünf Jahren begannen die beiden mit der Fertigung von Beatern mit überragenden Klangeigenschaften, die dazu noch cool aussehen und sich individuell gestaltet lassen. Ihr Produkt wurde 2017 vom DRUM! Magazine mit dem Drummies! Gear Award als Beater des Jahres ausgezeichnet. Dank ihrer Entscheidung für Epilog konnten Brieske und Gregori ihre Marke besser aufstellen und individuell gestaltete Beater sowie hochwertige Merchandising-Artikel anbieten.

Verschiedene gravierte Beater von Low Boy Custom Beaters

Textilschild in der Werkstatt von Low Boy Custom Beaters

Andere Scheinwerfer

Madison’s Laser Engraving

Vom Hobby-Laserprojekt zum Geschäftserfolg: die Geschichte einer jungen Unternehmerin

Foster Machining & American Brother Designs

Zerspanungsunternehmen in Nevada setzt bei der Gravur und Teilemarkierung auf Epilog.

Low Boy Custom Beaters

Bei der individuellen Gestaltung und dem Branding von preisgekrönten Beatern für Bass Drums vertraut dieses Unternehmen aus Denver auf Epilog.

Paper Sushi und Guerrilla Outfitters

Ehepaar betreibt in Teamarbeit mit einem Epilog Laser ein erfolgreiches Geschäft.

Celeste Watch Company

Hersteller schneidet fantastische Inlays für die Ziffernblätter seiner Uhren mit Geräten von Epilog Laser.

Donna Diddit, LLC

Aus Leidenschaft für überragende Qualität wird ein Designer zum Laserunternehmer.