Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro-Lasergeräte! Weitere Details finden Sie HIER.
Startseite  /  Ressourcen  /  Sample Club  /  Lasergeschnittene Weihnachtskarte
Sample Club

Lasergeschnittene Verpackung aus Papier und Fotokarton

Papier

Einführung

Lasergeschnittene Verpackung aus Papier und Fotokarton
Fotokarton ist ein sehr vielseitig einsetzbares und beliebtes Material für Laserarbeiten, da es sowohl geschnitten als auch graviert werden kann. Bei diesem Sample Club-Projekt wurde schwarzer Fotokarton graviert und geschnitten, um maßgeschneiderte Verpackungen für Glühbirnen herzustellen. Durch Einstellen der Geschwindigkeit, Leistung und Frequenz am Laser können Benutzer Text ätzen, Formen ausschneiden und sogar perfekt perforierte Linien zum einfachen Falten und Zusammenbauen erstellen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den weiteren Verlauf dieses Projekts. Vielleicht wären lasergeschnittene Verpackungen eine gute Ergänzung für Ihr Produktangebot.
Geschwindigkeit
Leistung
DPI

Vorbereiten des Motivs

Laden Sie die obigen Grafiken herunter und importieren Sie diese in Ihre Grafiksoftware. Nehmen Sie ggf. Anpassungen vor.

Designdateien für lasergeschnittene Verpackungen.

An den Laser senden

Senden Sie den Job mit den richtigen Parametern für die Wattleistung Ihres Geräts an den Laser.

Gravur von Fotokarton in einem Epilog Laser Helix-Gerät.

Zusammensetzen

Entnehmen Sie die Verpackung aus der Vorlage. Falten Sie dann die Papierschachteln zusammen. Tragen Sie auf den Innenklappen Klebstoff auf.

Collage mit Bildern von lasergeschnittenen und -gravierten Verpackungen.

Wo können Sie lasergravierte individuelle Papierverpackungen verkaufen?

  • Hochzeiten/besondere Anlässe
  • Firmenveranstaltungen/Betriebsfeiern
  • Für Geschäftsinhaber
  • Fachgeschäfte