Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen hohe Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro Lasergeräte! Klicken Sie HIER für weitere Details.
Startseite  /  Ressourcen  /  Sample Club  /  LEGO® Steinschablonen
Sample Club

Lasergeschnittene LEGO®-Steinschablonen

Kunststoff

Einführung

– Lasergeschnittene LEGO®-Steinschablonen
Mit diesen lasergeschnittenen Schablonen und Buchstaben aus LEGO® Steinen können sowohl Kinder als auch Erwachsene ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Diese Art von interaktivem Projekt fördert fantasievolles Spielen und die Kinder sind stundenlang beschäftigt. Schauen Sie sich das Video oben oder die folgenden Schritte an, um zu sehen, wie wir dieses personalisierte und farbenfrohe Projekt zum Leben erweckt haben!
Geschwindigkeit
Leistung
DPI

Schritt 1: Einrichten

Öffnen Sie die Designdateien und passen Sie sie wie gewünscht an.

Grafiken zum Laserschneiden von LEGO®-Bausteinen

Schritt 2: Auftrag an den Laser senden

Nachdem Sie das Kunstwerk nach Ihren Wünschen bearbeitet haben, fügen Sie Ihr LEGO®-Steinmaterial ein und richten Sie die Maschine ein. Möglicherweise müssen Sie die Einstellung der Geschwindigkeit/Leistung/Frequenz vor dem Schneiden testen. Senden Sie den Auftrag mit den richtigen Parametern für Ihr Gerät/Ihre Wattleistung an den Laser.

Lasergeschnittene Bausteine

Schritt 3: Entfernen Sie die Ausschnitte

Nachdem Sie Ihre Buchstaben ausgeschnitten haben, entfernen Sie sie vom Gravurbereich.

Entfernen Sie alle ausgeschnittenen Teile von den LEGO®-Platten.

Schritt 4: Zusammenfügen

Kleben Sie die ausgeschnittenen Buchstaben oder Schablonenhintergründe an die Wand und dekorieren Sie sie nach Ihren Wünschen!

Montieren Sie die LEGO® Bausteine.
Montieren Sie die LEGO® Bausteine.

Die fertigen lasergeschnittenen LEGO®-Bausteine.

Wo können Sie maßgeschneiderte LEGO®-Bausätze verkaufen?

  • Geschäfte für Kindersachen
  • Kinderarztpraxen
  • Bibliotheken
  • Kindertagesstätten