Zum Hauptinhalt springen
Bis zum 1. März 2024 bieten wir Ihnen hohe Rabatte auf ausgewählte Fusion Pro Lasergeräte! Klicken Sie HIER für weitere Details.
Startseite  /  Wie es funktioniert  /  Anwendungen  /  Kunststoffkennzeichnung
Laseranwendungen

Lasergeschnittene Papierprojekte

Papier und ein Epilog Laser passen perfekt zusammen!

Papier und Karton gibt es heute in einer Vielzahl von Texturen, Farben und Stärken. Normale Wellpappe, Metallic-Karton mit weißem Kern, dünnes, zartes Pergament – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Bei einer so großen Auswahl an Papier und einer Vielzahl von Anwendungen ist es kein Wunder, dass dieses Material in der Laserwelt sehr beliebt ist.

Lasergeschnittene geschichtete Papierberge farbiges Tonpapier
Papierwellen, lasergeschnittenes, geschichtetes Konstruktionspapier

Aufwendiges Schneiden von Papier

Laserschneider haben das Papierhandwerk und die Verpackungsindustrie revolutioniert und bieten unendliche Möglichkeiten für Kreativität und Präzision. Mit einem Laserschneider können individuelle Farblinien schnell und präzise ausgeschnitten werden, sodass detaillierte und aufwendige Verpackungen und Papierarbeiten möglich sind.

Die Fähigkeit, durch verschiedene Materialien wie Karton, Schaumstoff und sogar Holz zu schneiden, eröffnet eine Welt der Möglichkeiten für die Gestaltung einzigartiger und auffälliger Produkte. Darüber hinaus ermöglichen Lasergravuren die individuelle Gestaltung und Personalisierung von Papierprodukten, so dass jedes Stück ein echtes Unikat ist. Ob für die Gestaltung von Einladungen, individuellen Verpackungen oder komplizierten Papierkunstwerken – Laserschneider sind zu einem unverzichtbaren Werkzeug für alle geworden, die in der Papier- und Verpackungsindustrie tätig sind und ihre Kreationen auf die nächste Stufe heben wollen.

Lasergeschnittene Grußkarten

Die Erstellung von Grußkarten mit dem Laser ist eine Anwendung, die immer beliebter wird. Von der Massenproduktion von Weihnachtskarten, Vater- und Muttertagskarten, Karten für Abschlussfeiern bis hin zu einmaligen individuellen Karten mit Besserungswünschen oder Glückwunschkarten mit personalisierten Nachrichten: Die Leistung des Lasers macht es einfach, atemberaubende Grußkarten zu erstellen! Dank der Genauigkeit des Lasers können Sie sowohl schneiden als auch perforieren, um ganz einfach einzigartige, faltbare Pop-up-Karten zu erstellen!

Aufwendiges Schneiden von Papier

Wenn es um Präzision und Genauigkeit beim Laserschneiden geht, geht nichts über die Maschinen von Epilog Laser. Der Laser schneidet mit unglaublicher Präzision durch das Papier und hinterlässt saubere und präzise Kanten, die mit herkömmlichen Schneidemethoden nicht zu erreichen sind. Ganz gleich, ob Sie komplizierte Designs oder einfache Buchstaben und Formen schneiden, der Epilog-Laser liefert jedes Mal konsistente, präzise Ergebnisse. Dank der hohen Genauigkeit können Sie sicher sein, dass Ihr Projekt genau so ausfällt, wie Sie es sich vorgestellt haben. Ganz gleich, ob Sie ein professioneller Künstler, Designer oder Bastler sind, der Epilog-Laser ist das perfekte Werkzeug für die Erstellung atemberaubender, komplizierter Papierdesigns.

Laserschneiden von Spitzenmustern in Papier in Aktion
Lasergeschnittenes Spitzenmuster-Overlay
Lasergeschnittenes Spitzenmuster in blauem Cardstock-Papier

3D-Modellierung mit Paperboard

Mit Taskboard und 3D-Modellierungssoftware können Sie auf einfache Weise beeindruckende 3D-Objekte erstellen. Mit Programmen wie Fusion 360 von Autodesk können Sie ein digitales Modell nehmen und es in nummerierte „Scheiben“ umwandeln, die einfach mit dem Laser geschnitten werden können. Mit einer Dübelstange als Mittelstütze können Sie die Teile dann in numerischer Reihenfolge verschieben, um eine schnelle und einfache Montage zu gewährleisten! Diese Anwendung funktioniert auch gut mit einfacher Wellpappe.

Fusion IRIS Kamera-Registrierung Markierung schneiden

Das IRIS-Kameraregistrierschnitt-System von Epilog Laser ist ein entscheidender Vorteil für Papierprojekte. Er sorgt für präzises und genaues Laserschneiden durch automatische Erkennung von Passmarken auf dem Material. Unsere Technologie macht die manuelle Ausrichtung überflüssig, was Zeit spart und Fehler reduziert. Das IRIS-Kameraregistriersystem ermöglicht das Schneiden von vorgedruckten Designs und Mustern und ist damit das ideale Werkzeug für Ihre Anforderungen bei der Papierverarbeitung. Die hochmoderne Lasertechnologie von Epilog ermöglicht es Ihnen, Ihre Papierprodukte und Projekte auf die nächste Stufe zu heben.

Die Kameras bieten zudem eine Echtzeitvorschau des Schneidetischs. Im Epilog Dashboard sehen Sie eine Echtzeit-Fotodarstellung des Lasertisches mit Ihrer gedruckten Grafik und ihrer tatsächlichen Position auf dem Tisch oder dem auf der Arbeitsfläche platzierten Objekt. Die Schnittlinien der gedruckten Grafik und das Bild werden übereinandergelegt. So entsteht eine Vorschau, die die Lage der Laserschnitte zeigt. Klicken Sie im Dashboard einfach auf die Passmarken, die Sie verwenden möchten, und die Fusion IRIS Camera Software erledigt den Rest.

Entdecken Sie die Möglichkeiten

Papier ist preiswert, vielseitig und lässt sich leicht mit Ihrem Lasersystem gravieren und schneiden. Von Einladungen, Ankündigungen, Danksagungskarten und weit darüber hinaus kann die Einbeziehung dieses spannenden Mediums in Ihr Produktangebot sehr profitabel sein!

Gravieren ist einfach!

Senden Sie den Druckauftrag von einer beliebigen Grafiksoftware aus.

Lasermaschine funktionieren ähnlich wie herkömmliche Drucker, das Verfahren ist simpel. Beim Schneiden und Gravieren mit einem Epilog gehen Sie einfach folgendermaßen vor: Wählen Sie Ihr Design und den entsprechenden Druck aus, konfigurieren Sie die Geschwindigkeits- sowie die Leistungseinstellungen des Lasers für das jeweilige Material und starten Sie abschließend den Auftrag!

Designsetup

Gestalten Sie Ihre Grafik mit der Software Ihrer Wahl.

MATERIALEINSTELLUNGEN

Passen Sie Geschwindigkeit und Leistung abhängig vom Material an.

Jetzt gravieren!

Senden Sie den Auftrag an den Laser und starten Sie den Vorgang.

Sample Club

Dank schrittweiser Anleitungen und kostenloser Grafikdateien erhalten Sie jeden Monat neue Projektideen.
Lasergravierte Baseballschläger im Miniaturformat

Welche Maschinen eignen sich am besten für das Laserätzen von Glas?

Unabhängig vom Umfang Ihres Holzbearbeitungsprojekts: Von Anfängersystemen bis hin zu Topmodellen hat Epilog Laser auch für Ihre Anforderungen die passende Maschie im Angebot.
  • Fusion Maker 12 Lasermaschine

    Fusion Maker 12

    Starter-Serie
    Arbeitsbereich

    24 x 12 Zoll
    (610 x 305mm)

    Typ

    CO2

    Wattleistung

    30-40

    Der Fusion Maker ist der Neuste in der Laserpalette von Epilog und wurde für Einsteiger und Kleinunternehmer entwickelt. Dieses kompakte System verfügt über Gravurgeschwindigkeiten von bis zu 60 IPS und unser beliebtes IRIS-Kamerasystem.
  • Epilog Maker 24 Lasermaschine

    Fusion Maker 24

    Starter-Serie
    Arbeitsbereich

    24 x 24 Zoll
    (610 x 610 mm)

    Typ

    CO2

    Wattleistung

    40

    Der Fusion Maker 24 verfügt über einen 24 x 24 Zoll großen Bearbeitungstisch und ist in einer 40-Watt-Konfiguration erhältlich. Er bietet Benutzern einen größeren Bearbeitungstisch und zusätzlichen Freiraum auf der Z-Achse, um größere Projekte zu bewältigen.
  • Epilog Maker 36 Lasermaschine

    Fusion Maker 36

    Starter-Serie
    Arbeitsbereich

    36 x 24 Zoll
    (915 x 610 mm)

    Typ

    CO2

    Wattleistung

    40-50

    Der Fusion Maker 36 ist das größte Modell der Fusion Maker-Laserserie und verfügt über einen 36 x 24 Zoll großen Bearbeitungstisch und ist in Konfigurationen mit 50 oder 60 Watt erhältlich. Alle Fusion Maker-Systeme sind mit unserem IRIS-Kamerasystem und einer Gravurgeschwindigkeit von 60 Zoll pro Sekunde ausgestattet.
  • Fusion Edge 12-Laser

    Fusion Edge 12

    Business-Serie
    Arbeitsbereich

    24 x 12 Zoll
    (610 x 305mm)

    Typ

    CO2, Faser

    Wattleistung

    30-60

    Unser kompaktes Lasersystem ist in verschiedenen Wattkonfigurationen erhältlich und bietet bis zu 120 IPS/3,05 m/s Gravurgeschwindigkeit. Auch mit einer Faserlaserquelle erhältlich.
  • Fusion Edge 24-Laser

    Fusion Edge 24

    Business-Serie
    Arbeitsbereich

    24 x 24 Zoll
    (610 x 610 mm)

    Typ

    CO2

    Wattleistung

    50-60

    Ein mittelgroßes System, das das IRIS-Kamerasystem von Epilog enthält.
  • Fusion Edge 36-Laser

    Fusion Edge 36

    Business-Serie
    Arbeitsbereich

    36 x 24 Zoll
    (914 x 610 mm)

    Typ

    CO2

    Wattleistung

    60

    Das größte System der Fusion Edge-Serie, der Edge 36, bietet einen Bearbeitungstisch mit 36 x 24 Zoll (914 x 610 mm) und einer CO2-Konfiguration mit 2 Watt. Der Edge 36 bietet Gravurgeschwindigkeiten von 120 IPS/3,05 m/s, integriertes Ethernet, USB und WLAN für die Vernetzung Ihres Lasers.
  • Fusion Pro 24-Laser

    Fusion Pro 24

    Industrial-Serie
    Arbeitsbereich

    24 x 24 Zoll
    (610 x 610 mm)

    Typ

    CO2, Faser, Dual

    Wattleistung

    30-100

    Der Pro 24, der kleinste in unserer industriellen Fusion-Pro-Laserserie, ist mit 60 oder 80 Watt erhältlich und kann als Dual-Source-System mit CO2- und Faserlaserfunktionen konfiguriert werden.
  • Fusion Pro 36-Laser

    Fusion Pro 36

    Industrial-Serie
    Arbeitsbereich

    36 x 24 Zoll
    (914 x 610 mm)

    Typ

    CO2, Dual

    Wattleistung

    30-100

    Wie alle Systeme der Fusion-Pro-Laserserie umfasst Pro 36 das IRIS-Kamerasystem von Epilog sowie Gravurgeschwindigkeiten von bis zu 165 Zoll pro Sekunde (4,2 m/s).
  • Epilog Fusion Pro 48

    Fusion Pro 48

    Industrial-Serie
    Arbeitsbereich

    48 x 36 Zoll
    (1219 x 914 mm)

    Typ

    CO2, Dual

    Wattleistung

    50-120

    Dieses Industriesystem, das größte der Fusion Pros, ist als Dual-Source-System in 80- und 120-Watt-Konfigurationen erhältlich und kann über integriertes Ethernet, USB oder kabellos vernetzt werden.